schliessen

Wir bitten um Beachtung!

Momentan gilt:
Der Zutritt zur Fahrschule (Büro und auch Fahrschulauto) ist nur noch nach Vorlage
eines der folgenden Nachweise möglich:

  • eines vollständigen Impfnachweises, 
  • eines Genesen-Nachweises 
  • eines Antigenschnelltests (nicht älter als 24 Stunden) oder 
  • eines PCR-Tests (nicht älter als 48 Stunden)

Die Fahrschule ist verpflichtet, die Nachweise überprüfen und einen Kunden bei Nichtvorlage abzuweisen. 

Theoretische und praktische Fahrerlaubnisprüfung:
Die o.g. Regelungen gelten identisch auch für die theoretische und praktische Fahrerlaubnisprüfung. 
Auch diese darf ohne die Vorlage der genannten Nachweise nicht stattfinden. 


Ab sofort gelten folgende Büro-Öffnungszeiten:
Bempflingen: Mittwoch 17:30 – 18:30 Uhr
Metzingen: Dienstag 18:00 – 18:30 Uhr

Theorie

Nach Deiner Anmeldung kannst Du sofort mit dem Theorieunterricht beginnen. Einsteigen ist jederzeit möglich, da wir fortlaufende Kurse durchführen. Diese bestehen aus einzelnen, in sich abgeschlossenen Lektionen. Wie viele Theoriestunden Du benötigst, hängt von der Führerscheinklasse ab, die Du beantragt hast. Wir führen einen von neuesten Medien unterstützten Aktivunterricht durch. Dieser vermittelt das notwendige Know-How einfacher und bildhafter und macht außerdem mehr Spaß.

Wenn Du alle vorgeschriebenen Theoriestunden besucht hast und Dein Antrag vom Amt bearbeitet wurde, kannst Du die Theorieprüfung ablegen.